Navigation

Brose-Studienpreisvergabe während des WW-Sommerfestes am 5. Juli 2018

Die glücklichen Gewinner 2017 mit Prof. Dr. Peter Weidinger von der Brose GmbH.

Auch in diesem Jahr werden während unseres Sommerfestes wieder zwei Brose-Studienpreise verliehen.

Der Brose-Studienpreis ist für Studierende der Studiengänge Materialwissenschaft und Werkstofftechnik und Nanotechnologie vorgesehen, die ihre Bachelorarbeit gerade schreiben oder kürzlich abgeschlossen haben und im Masterstudium ein Auslandssemester planen.

Der Preis ist mit 1.500 Euro dotiert und soll als Zuschuss zu dem Auslandsaufenthalt verwendet werden.

 

Wenn Sie sich für einen Brose-Studienpreis bewerben möchten, nehmen Sie bitte mit Ihrem Arbeitsgruppenleiter im Lehrstuhl Kontakt auf, da die Bewerber von den Lehrstühlen nominiert werden. Eine direkte Bewerbung ist nicht möglich. Für die Nominierung wird dieses Formular verwendet.

Bis zum 14.06.2018 können die Lehrstühle Studierende (MWT und NT) nominieren, die Ihre Bachelorarbeit in diesem Sommersemester schreiben bzw. kürzlich fertig gestellt haben.

Bitte beachten Sie: Die BA-Arbeit braucht zu diesem Zeitpunkt noch nicht abgeschlossen sein.

Die Verleihung der Preise wird während des WW-Sommerfestes am 5. Juli 2018 stattfinden.

Weitere Hinweise zum Webauftritt